Erste Weltcup Punkte Für Ursin Spescha

Erste Weltcup Punkte für Ursin Spescha

  • 16. Juli 2018

Nach Val di Sole ging die Reise nach Andorra zum nächsten Weltcup. Mit einer Strecke auf über 2000 m.ü.M gelegen, stellt nebst einer knackigen Runde von 3.8 km vor allem bezüglich der Höhe, physisch hohe Anforderungen an die Fahrer.

Mehr Lesen
CH-Meisterschaft Andermatt

CH-Meisterschaft Andermatt

  • 25. Juni 2018

Nach einer kurz Durstphase meldet sich das Bike Team Solothurn am Fusse des Gotthards an der Spitze zurück und feiert mit Vital Albin die Bronzemedaille. 

Mehr Lesen
Starke Leistungen Im Hexenkessel Von Nove Mesto

Starke Leistungen im Hexenkessel von Nove Mesto

  • 30. Mai 2018

Gleich nach dem Weltcuprennen im Baden-Württembergischen Albstadt zog es den Mountainbike-Zirkus weiter nach Tschechien, genauer ins beschauliche Nové Město na Moravě. Auf der Weltmeisterschaftsstrecke von 2016 rund um die Biatlon-Arena von Nove Mesto fand das Bikefest mit unzähligen Radsportfans und packenden Wettkämpfen statt. Mitten im Geschehen konnten auch Nick Burki und Ursin Spescha des Bike Team Solothurn mitmischen.

 

Mehr Lesen
Die Schlammschlacht Von Albstadt

Die Schlammschlacht von Albstadt

  • 30. Mai 2018

Das lange Warten auf den Start der Weltcupsaison hat in diesem Wochenende ein Ende genommen und das Bike Team Solothurn bestritt das erste gemeinsame Weltcuprennen im Baden-Württembergischen Albstadt.

 

Mehr Lesen
Freud Und Leid Beim Heimspektakel Im Schanzengraben

Freud und Leid beim Heimspektakel im Schanzengraben

  • 6. Mai 2018

An diesem Wochenende stand eines der Saisonhighlights im Terminkalender des Bike Team Solothurn an – das Heimrennen im Schanzengraben von Solothurn. Nach der letztjährigen Schlammschlacht mit zwei Podestplätzen für die Solothurner war der Erfolgshunger und die Vorfreude auf diesen prächtigen Frühlingstag riesig.

Mehr Lesen
Optimaler Saisonstart In Lostorf

Optimaler Saisonstart in Lostorf

  • 26. März 2018
Der Auftakt zum Argoviacup verlief optimal. Gespannt war man wie sich die U23 Fahrer in der Elitekategorie bahaupten können, denn beim C2 Rennen in Lostorf sind die beiden Kategorien zusammengefasst.
Mehr Lesen
  • 1
  • 2